FunTime Coin (FUNC) – I’ts FunTime – Ein Coin der Dich reich machen kann

FunCoin (FUNC) Wallets

Für das Staking und betreiben Eurer eigenen Masternodes, könnt Ihr Euch die jeweils benötigte Wallet herunterladen. Wenn Du unten auf den Link klickst, wirst Du zu Github weitergeleitet, um die neuesten Wallet-Versionen zu erhalten

MAC-Wallet      Windows-Wallet      LINUX-Wallet

FUNC Masternode Setup Guide

Solltest Du Dich entscheiden, eine eigene FUNC Masternode betreiben zu wollen, findest Du hier die Anleitung dazu. Als erstes benötigst du einen VPS (Virtual Private Server), welchen es sehr günstig zu mieten gibt.

Ich empfehle hierbei den VPS Hosting Provider VULTR.com.

VULTR.COM billige VPS für Masternodes und Staking

 

FunTime Coin (FUNC)

Shell Skript zum Installieren einer FunTime Coin Masternode auf einem Linux Server mit Ubuntu 14.04, 16.04 oder 18.04. Verwenden Sie es auf eigenes Risiko.


VPS MN Skript

Installing Masternode on VPS

  1. Melde Dich auf Deinem VPS mit ssh root@(Deine IP-Adresse) an.
  2. Gib Dein Passwort ein
  3. Gib Folgendes ein und drücke die Eingabetaste
wget -N https://gist.githubusercontent.com/CryptoDev-Project/e3de04abd7c0cc748fda3ccb09ced424/raw/c438720db88ebb22f5aa79617cc484b2bbbd7109/install_mn.sh
  1. Gib wieder Folgendes ein und drücke die Eingabetaste
   **bash install_mn.sh**
  1. Das Skript installiert nun die MN und fragt Sie nach einem “privatekey”
  2. In Deiner desktop wallet öffnest Du die “Werkzeuge -> Debugkonsole”
  3. Führe den Befehl “masternode genkey” aus
  4. Kehre zu Deinem VPS zurück und gib “privatekey” ein und drücke die Eingabetaste
  5. Du benötigst dann den “privatekey” für den unten aufgeführten Schritt 8

Desktop wallet setup

Nach dem Start der MN musst Du die Desktop Wallet entsprechend konfigurieren. Hier sind die Schritte für die Windows Wallet.

  1. Öffne die FunTimeCoin Desktop Wallet.
  2. Gehe zu EMPFANGEN und generiere eine neue Adresse: z.B. MN1
  3. Sende exakt 10000 FUNC an die Adresse von MN1.
  4. Warte bis die Transaktion 15 Bestätigungen hat.
  5. Gehe wieder zu “Werkzeuge -> Debugkonsole”
  6. Führe den folgenden Befehl aus: masternode outputs
  7. Go to Werkzeuge -> “Öffne Masternode Einstellungsdatei”
  8. Mache folgende Eintragung:
Alias Address Genkey TxHash Output_index
  • Alias: MN1
  • Address: VPS_IP:PORT
  • Privkey: der privatekey aus “masternode genkey”
  • TxHash: Erster Wert aus Schritt 6
  • Output index: Zweiter Wert aus Schritt 6
  1. Speichere und schliesse die Datei
  2. Gehe zum Masternode Tab. Wenn dieser Tab nicht angezeigt wird, aktiviere ihn unter: Einstellungen – Konfiguration – Wallet – Masternodes Tab anzeigen
  3. Klicke Status aktualisieren um Deine Masternode zu sehen. Sollte sie nicht zu sehen sein, schliesse Dein Wallet und starte es neu. Vergewissere Dich das die Wallet entsperrt ist.
  4. Mache einen Rechtsklick auf Deine MN im Masternode Tab und klicke auf “Sterte Alias” oder benutze wieder die Debugkonsole und führe folgenden Befehl aus.
startmasternode "alias" "0" "MN1"

Benutzung der Kommandos auf dem VPS:

func-cli getinfo
func-cli mnsync status
func-cli masternode status

Wenn Du FunTimeCoin überprüfen, /starten/stoppen möchtest, führe einen der folgenden Befehle als root aus:

Ubuntu 16.04:

systemctl status func #Um zu überprüfen, ob der Dienst ausgeführt wird.
systemctl start func #Um denFunTimeCoin service zu starten.
systemctl stop func #Um den FunTimeCoin service zu beenden.
systemctl is-enabled FunTimeCoin #Um zu überprüfen, ob der FunTimeCoin-Dienst beim Booten aktiviert ist.

Ubuntu 14.04:

/etc/init.d/func start #Um denFunTimeCoin service zu starten.
/etc/init.d/func stop #Um den FunTimeCoin service zu beenden.
/etc/init.d/func restart #Um den FunTimeCoin service neu zu starten

Bitte beachte: Die bevorzugte Version von Ubuntu ist Version 16.04, da sie am intensievsten getestet wurde. Jedoch sollten alle anderen auch reibungslos funktionieren. Abhängigkeiten können für 18.04 leicht variieren, wählen Sie also wenn möglich Version 16.04.

 

 

 

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*